Körper, Geist und Seele

Das Wort Yoga stammt aus dem Sanskrit, der altindischen Hoch- und Schriftsprache, genauer gesagt aus der Sanskrit Wurzel yuj und bedeutet: "anjochen, zusammenbinden, vereinen". Gemeint ist das Verbinden des Geistes, des Körpers und der Seele mit der höchsten Kraft.

Yoga ist keine Religion, sondern ein System, von sechs traditionellen philosophischen Systemen Indiens, den sogenannten Darsanas. Yoga strebt die Gesundheit des Menschen auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene an.

Unter Berücksichtigung der Beziehung von Körper und Geist, fanden die Yogis mit Yoga einen perfekten Weg die physische Gesundheit zu erhalten und gleichzeitig auch für Frieden und Ausgeglichenheit zu sorgen.      

 

Ashtanga - Die achtblättrige Blüte des Yoga oder der achtgliedrige Yoga Pfad

Die Philosophie des Hatha Yoga geht auf den indischen Gelehrten Patanjali zurück. Seine Lebensdaten, sowie sein Beruf sind unbekannt. Die Forschung geht davon aus, dass Patanjali in der Zeit zwischen 200 v. Chr. und 400 n. Chr. gelebt hat.

Patanjali schrieb viele seiner Beobachten über die menschliche Natur und gesellschaftlichen Normen seiner Zeit nieder. Er tat dies in 195 kurzen Aphorismen. Zusammengefasst finden wir diese 195 Lehrsätze des Yogas, im sog. Yoga Sutra. Sie sind auch als "astanga", die "acht Glieder oder Stufen", bekannt. Das Wort "astanga" ist zusammengesetzt aus 'astau' acht und 'anga' Glieder. Asthanga Yoga bedeutet wörtlich übersetzt: achtgliedriger Yoga.

Es sind acht aufeinanderfolgende Stufen der Yoga-Erfahrung eines Menschen. Ein jeder Mensch sollte erst jeden Schritt/Pfad einzeln verstehen und befolgen, um das letzte Ziel des ashtanga zu erreichen – nämlich die Befreiung des Selbst.

 

Die "Acht Glieder" bilden das philosophische Fundament des Yoga:

 

Yama             allgemeine ethische Gebote

Niyama         Regeln des Alltagsverhaltens

Asana            Körperübungen

Pranayama   Regulierung des Atem

Pratyahara    Zurückziehen der Sinne nach Innen

Dharana        Konzentration

Dyhana          Meditation

Samadhi        vollkommene Erkenntnis

Körper Geist und Seele-Yoga&mehr
Yoga & mehr